BESTELLEN SIE JETZT! NEWSLETTER ANMELDEN

WHISKY Schlägler Roggen 2014 (40 % vol), im Weinbrandfass gelagert

 38,50 inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig

Nicht vorrätig

Sehr klarer, nussiger, hartholzbetonter und kühler, rauer, Roggenwhisky. Trotz derber Noten aber auch elegant und zugänglich.

Beschreibung

WHISKY Schlägler Roggen 2014 (0,5L)

Herstellung

Wir beziehen den Schlägler Roggen aus unserer eigenen 45 Hektar großen Bio Landwirtschaft. Zuerst schroten wir den Roggen mit der Hammermühle. Danach kochen wir die Rohfruchtmaische, gemeinsam mit klarem und frischem Wasser, im temperaturgesteuerten Rührwerktank auf.  Dabei wird die Hitze nach und nach reduziert.

Durch Zugabe von biologischem Malz, als natürliches Enzym, wird die Verflüssigung unterstützt. Somit setzt der Verzuckerungsprozess ein und die vorhandene Stärke wird in Zucker umgewandelt. Die Hitze wird weiter reduziert, sodass die Hefen den entstandenen Zucker in Alkohol umwandeln können.

Nach dem Brennvorgang wird das Destillat in einem Weinbrandfass (Medium Toasting) gelagert, wo es für mindestens 3 Jahre in unserem Kellerhaus in Öhling reift.

Das Produktionsvolumen beschränkt sich immer nur auf ein einzelnes Fass (Single Cask), um besondere Geschmacksvariationen kreieren zu können. Somit ist jede Charge einzigartig.

Aromatik

Goldig glänzende Farbe. Getreidige Noten in der Nase, am Gaumen wieder sehr getreidig, strahlendes Stroh mit feiner Vanille- und Honignote. Sehr weich im Abgang, präsentiert sich der Farthofer Single Grain Schlägler Roggen Whisky.

Trinkstärke

40 % vol

Korn

Schlägler Roggen

Feld

Obere Erlgrube in Biberbach, Mostviertel

Reifung

Weinbrandfass

Jahr

2014

Boden

Lehm

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1.01 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.